Aktuelle Seite: Home

Neue Praktikanten im Haus

18 Praktikanten 01

Seit dem 13. Februar 2018 befinden sich acht Praktikantinnen und Praktikanten der Justus-Liebig-Universität Gießen an unserer Schule. Die zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer werden in ihrem fünfwöchigen Praktikum für den Zeitraum vom 12.02. - 16.03. praktische Erfahrungen sammeln, indem sie die Lehrkräfte in den Fächern Erdkunde, Deutsch, Mathematik, Englisch, Biologie und evangelischer Religion im Unterricht begleiten und einzelne Stunden unter Anleitung selbst gestalten. Wir wünschen ihnen für die Zeit an unserer Schule alles Gute.

Eine knappe Entscheidung - Vorleswettbewerb

Saina Sophie Müller setzt sich im spannenden Finale durch.

17 lesewtb 

Auch in diesem Jahr wurde an der JVNS wieder der Schulsieger / die Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs im Jahrgang 6 ermittelt.

Die Klassensiegerinnen stellten in der schuleigenen Mediothek von ihnen ausgewählte Bücher vor und lasen einen Textabschnitt daraus. 

Die Jury bestand aus der Vorjahressiegerin Luisa Knoche, den Deutschlehrern des Jahrgangs 6, Herrn Stühn, Frau Rink und Frau Vorländer, der Fachbereichsleiterin Deutsch Frau Walther sowie dem Schulleiter Herrn Förster.

Weiterlesen: Eine knappe Entscheidung - Vorleswettbewerb

Mathewettbewerb 2017/18

Ehrung unserer Schulsieger

180202 Mathesieger web

Foto v.l.: Leon Grisar (Schulsieger Hauptschule), Fabian Menges (Schulsieger Realschule),
Lukas Rother (2. Platz Realschule), Jannis Schöppner (3. Platz Realschule) und Anne Schmidt (Fachleiterin Mathematik)

Weiterlesen: Mathewettbewerb 2017/18

Information der Mittagsbetreuung

Neuer Gitarrenkurs startet ab sofort (Mo, 22.01.18)! Interessierte Schüler (Anfänger und Fortgeschrittene) können sich im Sekretariat bei Frau Graf-Emmerich anmelden. 

Der Kurs bei Herrn Schmid findet immer montags von 13:45 - 15:15 Uhr im Musikraum statt. 

 

Frau Graf-Emmerich sucht Interessenten für die Teilnahme in unserer Schulband! Spielst du ein Instrument und hättest Interesse in einer Band zu spielen? - Dann melde dich bitte im Sekretariat bei Frau Graf-Emmerich.

 

Gottesdienst mal anders

Schülerinnen und Schüler gestalten aktiv mit

171130 Gottesdienst-2

Am 30.11.17 fand der jährliche Schulgottesdienst mit den Religionsklassen der Stufe 5 statt. Die Schülerinnen und Schüler trafen sich, statt zum regulären Unterricht, in der zweiten Stunde  in der Aula. Dort feierten sie einen Schulgottesdienst zu dem Thema „Der gute Hirte“, an dem sie nicht nur teilnahmen, sondern ihn auch aktiv mitgestalteten. Sie moderierten selbst und brachten sich mit Gebeten, Lesungen, Anspielen und Liedern mit ein. Auch die im Unterricht gestalteten Plakate zum Psalm 23 wurden gezeigt. Mit einem gemeinsamen Gebet und einem Segen wurde der Gottesdienst abgerundet.

171130 Gottesdienst-1